Scalemates, scale modeling database | stash manager
login | faq | facts | about us | privacy | advertise |
scale modeling database | stash manager
Login 
Starterset
Jens (Starterset)
DE
Offline

 

NeOmega Kamow Ka 26 / scale

View images (44): | | List

Moin Mates
I'll show from today at the pictures from the construction of the Kamov Ka 26 of NeOmega, a big thanks goes to Bernhard Schrock and Hanno Klein corner who stood by me with real Basistips for the novice to the side, and also to help safely

 

Comments

10. May 2015 at 15:31:36 Share
Show 28 previous comments
Jens Vacuteile, almost as thick as plastic or resin parts

Now it's a start
10. May 2015 at 15:36:49
Holger Kranich Oh oh oh, that looks like a big load of work!But i know that you always wanted it! ;)
10. May 2015 at 15:55:52
Choppa Nutta it looks incomplete....
10. May 2015 at 16:02:09
Jens Yes Choppa Nutta it is a building so report piece by piece
@ Holger yes plenty of work :D but the resin parts are perfectly cast and have the corresponding receiving optioen cast
So the biggest piece of work will remain the pulpit
10. May 2015 at 16:21:16
Choppa Nutta looks like a cool kit ! :)
10. May 2015 at 16:27:50
Hanno Kleinecke Hey Ho Jens, der erste Teil hat ja gut hingehauen ! Skalpell oder Schere ?
10. May 2015 at 19:19:43
David Funke Interessantes Vorbild, ich schaue hier gern zu...
10. May 2015 at 20:12:45
Jens Hanno , mit dem Skalpell angeschnitten, und dann mit dem Proxxon ,von der Rückseite aus, vorsichtig auf der Kante auf Null geschliffen :) 1,5 mm als Vacumaterial , echter Russenstahl :D :D
10. May 2015 at 20:50:54
Jens the pulpit is separated from the mold, the masking is currently the only protection against damage
Interior is filled with modeling clay and Plasticine
Distortions could lead to breakage
by modeling clay and the pulpit stabilized significantly
11. May 2015 at 08:12:22
Jens Empennage and engine mount had to escape unscathed
the locating pin gave way
the fit of the parts is then quite well
without filler, it will not be possible
11. May 2015 at 17:10:00
Clifford Keesler It looks interesting Jens, It's a Russian Helicopter right?
13. May 2015 at 13:08:21
Jens yes , russian Kamow Ka 26
13. May 2015 at 14:07:28
Jens sorry my english

worry I'm scho in the construction phase due to the suspension
Tail and engine support have a fairly high weight
and the legs are really fragile
13. May 2015 at 16:37:30
Choppa Nutta did the kit come with any pictures ?
13. May 2015 at 16:55:59
Jens Choppa Nutta you mean from the original Pictures?
13. May 2015 at 17:29:30
13. May 2015 at 17:33:50
Choppa Nutta great links !! But I meant what pictures came with the kit :)
Also do you get the rear cabin with your kit ?
13. May 2015 at 18:45:55
Jens The kit includes only one part of Kargoversion, passenger and chemicals version need documents and on own expenses, which in Kit Overview

NeoMega Kamow Ka 26 / | Album by Starterset
13. May 2015 at 19:16:41
Choppa Nutta some really nice details, very interesting project :)
13. May 2015 at 20:06:22
Jens yes a little LEGO, a little www.google.com and a lot of Patience :D :D :D
13. May 2015 at 20:26:02
Hanno Kleinecke Moin Jens, da scheint ja eine Menge Trockenpasserei im Gange zu sein ! Die Cockpitverglasung passt nicht so richtig ? Hast Du schon ne Idee wie Du das lösen willst ? Ansonsten sehen die Teile sehr gut gestaltet und gemacht aus.
Auch von mir Danke für die Links, habe ich gleich als Referenzspender zum Lesezeichen gemacht ! :)
15. May 2015 at 15:06:49
Jens Moin Hanno , kleinere toleranzen sind bei Resin wohl nicht zu vermeiden, hält sich aber in Grenzen , der Heckträger ist etwas dicker als der eigentliche Motorträger , mal schauen :) , Die Kanzel hat ihre Form bekommen , der obere Ansatz ist weg , die Abdeckung hat so ihren Platz und passt 100 % in das Dach , nun warte ich auf Innenbilder eines Kamow Piloten , um die Kabel und die Farben machen zu können , dazu gibt es von NeOmega weder Anleitungen noch Hinweise , selbst die Anordnung der Teile muss durch Originalbilder bestimmt werden , Im Moment als Ruhe mit Kamow , aber Ohne geht's nicht , und so habe ich die Dragon Ta 152 auf dem Tisch :D 1:48 , kleiner wollen die Augen nichts mehr von wissen :D :D :D
15. May 2015 at 16:36:47
Hanno Kleinecke Wow , Referenzbilder direkt von der Quelle, bin schon gespannt !
15. May 2015 at 17:28:08
Bernhard Schrock Moin Jens, falls Du für den Übergang zwischen "Mitte" und "dem hinteren Teil mit den Auslegern" keine endgültige Lösung haben solltest, folgender Tipp von mir (hab mir das Originalbild in Deinem Link angesehen). Nach dem Ankleben mit CA (richtig viel davon, sodass der Spalt gefüllt ist) das überschüssige Material auf der Seite der halbkugelförmigen Teile mit dem Skalpell abtragen, sodass der Übergang stimmt. Beachte die Rippen hier gar nicht und schneide sie auch weg. Tipp 2 von mir: Kein Spachtel! Nur CA und Plastik! Die Rippen lassen sich aus Plastikstreifen leicht wieder herstellen. M.E. Wird es nicht funktionieren, um die Rippen herumzuschleifen und Du wirst dich danach wegen des schlechten Übergangs ärgern. Fazit: ziehe auch radikale Lösungen in Betracht, manchmal sind sie einfacher und schneller umzusetzen als die "Klassiker".
16. May 2015 at 07:17:25
Jens DANKE Bernhard wird ich machen
16. May 2015 at 07:56:38
Jens Masking in strips
Tamiya tape applied 10 mm as a piece
press the toothpick
Trace with a pencil or Textliner
cut with a new blade
18. May 2015 at 17:07:04
Bernhard Schrock Moin Jens. Platz für einen Tipp?
Wenn die Gravuren verwaschen sind und keine Führung für das Skalpell da ist kann man bei geraden Kanten ein Stück Dymo Band aufkleben und es als Führung benutzen. Man kann Dymo auch für krumme Kanten auf einer glatten Unterlage temporär "draufkleben" und mittels Kurvenlineal vorschneiden.
18. May 2015 at 17:50:26
Jens Danke Bernhard Dymoband ist für mich momentan ein Reizwort :D , ich wollte zu OBI und mir das Zeugs auf Vorrat besorgen , nur es gab keinen OBI mehr :D :D :D naja , so hab ich dann zumindest noch Verdünner und Malerkreb bekommen :D , also nicht umsonst die 3 km zu Fuß durch die Natur :D :D , war angenehm vorallem bei dem Wetter :) nun heißt es aber Warten , der Tamiyakleber und auch das Plastikprofil sind noch auf dem Weg , die neue 48er Polikarpow von ICM übrigens auch :) , eine Version die ich so noch nicht kannte :) denke die kommt dann noch vor dem Kamow zu Ehren :D
18. May 2015 at 19:14:21
Dirk Heyer Hi Jens,
wünsche Dir alles Gute bei dem Projekt.
Die Ka-26 ist einer meiner Favoriten unter den Koaxialen.
Ging auch schon mal mit dem Neomega Kit schwanger, nach der Bildrepotage von Dir bin ich aber froh das ich mir das nicht angetan habe. :)
Deshalb Hut ab!
Ich werde nun doch erst mal das Stück Plastik von AZ Model in 72 bearbeiten und hoffen das irgendwann mal dieser kleine Hüpfer in 48 und Plastik erscheint.
Ruhige Hand und viel Geduld. Freue mich das Model mal fertig zu sehen.
18. May 2015 at 19:50:39
Jens Hallo Dirk :) "Freue mich das Model mal fertig zu sehen." würde mich dann auch wirklich freuen :D :D :D, nur , der 72er A Modell hat glaube ich das gleiche Potential , ein guter Hobel macht da wohl mehr Sinn :D , ich habe leider nur die Wilga und die Su 26 als Vergleich :D
18. May 2015 at 20:01:32
Hanno Kleinecke Moin Jens, Amazon hat das Zeugs verfügbar, spart Dir dann auch nen Weg. amazon.de/Dymo-Pr%C3%A4geban..mp;sr=1-62&keywords=dymo
Sonst gibt es das auch bei Staples, ist ja auch eher Bürobedarf als Baumarktware. :)
19. May 2015 at 08:30:44
Jens Danke Hanno :) der Weg ist das Ziel , da ich sehr wenig vor die Tür komme , war der Test mit dem OBI wirklich sehr angenehm :) danke auch für den Link , die Bestellung ist draussen
19. May 2015 at 08:46:44
Christian Bruer Au Weia, beware of super glue and resin dust :) Da steckt aber Arbeit drin, aber von nix kommt auch nix. Bin gespannt und viel Erfolg weiterhin.
26. May 2015 at 18:02:55
Jens Moin Christian , ich denke , wirkliche Arbeit zeigst Du immer wieder mit Deinen Bildern :) ich empfinde de Aufwand nicht grösser als an einem Plastikmodell , nur einiges neues, und auch deutlich abweichend von Plastik, es braucht halt Zeit, eine Erfahrung die ich bei Flugzeugen, so noch nicht gemacht habe :D :D :D
27. May 2015 at 06:55:02
Soeren . Oha... Okay das sieht definitiv nicht nach einem leichten Wochenend-Bau aus :)
27. May 2015 at 07:09:57
Holger Kranich Oha Jens, da hast Du Dir aber ne Schleiforgie ins Haus geholt...
27. May 2015 at 07:13:48
Jens @ Holger , macht nix , ich hab nen neuen Staubsauger :D :D :D :D
27. May 2015 at 09:44:12
Choppa Nutta "Holger, not now, I have another nine sausages"
Just a feeling, but I ain't sure that's an accurate translation ........
27. May 2015 at 13:26:04
Holger Kranich Cool Choppy, now ich have free admittance for the retirement castle... LOL :D LOL
27. May 2015 at 13:43:33
Choppa Nutta I'm struggling to think of a situation where such a sentence could be used, sensibly :)
27. May 2015 at 13:50:37
Florian H. sehr schön, ich bin auf das Endresultat gespannt :)
10. June 2015 at 14:55:58
Clifford Keesler Looks like a very lot of work.
11. June 2015 at 21:32:31
Holger Kranich Wenn ich das richtig gesehen habe hat Hobbyboss jetzt den Spritzgussbausatz rausgebracht ;) :)
11. June 2015 at 21:36:11
Jens Ohh joy, the Kamov has forced break, new material and thus always something new in the process :D :D :D, on the doors are probably genuine traps for inexperienced :O but ok, I try my best :D
@Holger , Hobby Boss hat den Ka 29 Helix der Marine auf den Markt gebracht , wäre interessant , aber der Preis schreckt mich, der Ka 26 hat auch schon eine Menge mehr , vorallem Zivil , Multivariabel und schön Bunt :D
11. June 2015 at 22:20:48
Jens what a day
since I have the pulpit of Kamov from the mold,
I cut repeatedly at the door
new work for me
thus probably very afraid ud this caution

the door is out

Thanks to Bernhard Schrock for his advice on working practices and materials

the German said, "I had the ass on ground ice" :D :D :D :D
21. June 2015 at 11:12:26
Add comment »

All albums

Return to the overview page to View all albums

 

© 2010-2019 scalemates | about us | privacy | advertise | links

We use cookies to give you a great and free experience on our website. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

You can change your Cookie settings at any time. (Essential cookies are for: preferences, security, performance analytics and contextual advertising)

Privacy policy »     Continue