Scalemates, scale modeling database | stash manager
login | faq | facts | about us | privacy | advertise |
scale modeling database | stash manager
Login 
Starterset
Jens (Starterset)
DE
Offline

 

Me 262 A1a mit R4M Revell

View images (29): | | List

 

Comments

26. December 2012 at 14:12:14 Share
Show 14 previous comments
Jens Upgraded cabin with brass wire and pulled sprue

Devices Panel Handpainted

Painting freehand
26. December 2012 at 14:17:48
Jens Kabine mit Messingdraht und gezogenem Gussast aufgewertet

Gerätetafel Handgemalt

Lackierung Freihand
26. December 2012 at 14:18:03
Philip De Keyser Looks great Jens, how is the fit of this kit? I have it in my stash but I have also the Tamiya one, first look the tamiya looks better but the Revell looks even that bad, yours turned out great ;)
Greetz Phil
26. December 2012 at 15:39:51
Jens Hello Philip soory my english :( the best accuracy is not good, a lot of putty
Tamiya is really better
However, I have other Dagon models, like the glass nose Me A-2a/U2 262
Revell is then an experiment, and I will try to build a mix of Tamiya and Dragon
just at the nozzle is much needed rework
the fuselage seam filling is required, thus losing the very fine engraving
So, really a great piece work :(

Tamiya + Eduard etched parts, Aires detail the perfect Lößung ;)
Gruss Jens
26. December 2012 at 15:59:21
Philip De Keyser Hi Jens, your english is just like mine english, it's just perfect ;)
Now I now witch one I will started first, you have done a great job on the revell one, congrats with the result
Greetz Phil
26. December 2012 at 18:01:19
Jens Hi Philip simple thank you :)
26. December 2012 at 18:09:52
Jens der Endspurt in 2012 , Antenne , Klappen und die Finishlackarbeit :)
für ne Revell/Dragon 262 doch ganz ordentliche Passung :)
28. December 2012 at 13:49:34
Holger Kranich Furious mottling on the fuselagesides!!!!
Have you done it with eduard-masks?
28. December 2012 at 14:05:21
Steffen Tittmann Hello,
I had the opportunity to photograph the R4M rockets at a Me-262.

[img1]

[img2]

Very nice work so far.
2:
28. December 2012 at 14:14:09
Jens Hallo Holger ja , das sind alte Eduard masks ,noch aus der Folie , aber von der Fw 190 , bis auf die BK der Oberseite passen die perfekt :) , mal schauen , wenn die Sonne mitspielt, sind Morgen die Endergebnisse zu sehen :)
ansonsten , Guten Rutsch , aber nicht bis Carolienenseel ;)
28. December 2012 at 14:14:33
Jens Hallo Steffen , herzlichen Dank für den Link , nun wird auch die R4M das Fliegen lernen :) auch dir eine Guten Rutsch :)
28. December 2012 at 14:20:50
Holger Kranich Jo Jens, denn bin ich mal gespannt ob das Wetter mitspielt zum fotografieren!
Die Maskierung sieht auf jeden Fall sehr gut und sauber aus!

Dir auch nen goden Rotsch! Und bis Carolinensiel komm ich dieses Jahr nicht mehr ;)! Nicht mal zum Krabben pulen...
28. December 2012 at 14:27:37
Jens @ Holger , wie die Schablonen funktionieren , kannst du bei meiner Fw 190 Late von Eduard sehen , die ist komplett damit gemacht :) in meinem Album zu sehen ;)
sach ma den Blischkes nen Gruss , war gern bei denen , schöne Kneipe direkt an der Ferienwohnung ...., der Flohmarkt war auch immer klasse , nur das Wasser zum Schwimmen fehlte zu oft :)
28. December 2012 at 14:35:31
Holger Kranich Ja, das mit dem Wasser is ja sone Sache hier... ;)
28. December 2012 at 14:47:20
Steffen Tittmann @ Jens,
bitte gern geschehen.
Hier ist noch das Instrumentenbrett aus Laerz/Mecklenburg-Vorpommern der Me-262

[img1]

Ebenfalls einen guten Rusch ins neue Jahr.
28. December 2012 at 15:18:41
Holger Kranich Steffen, sehr schönes Bild vom Cockpit!
28. December 2012 at 15:32:09
Jens wow Steffen , wirklich klasse Nachbau , danke fürs zeigen
28. December 2012 at 15:37:42
Holger Kranich Jens, ich würde vorsichtig tippen das es sich um ein Originalcockpit-teil handelt, aber ich kann mich natürlich irren!
28. December 2012 at 15:40:26
Jens ich denke die Uhren und Geräte werden es sein , aber der Rahmen ist wohl ein Nachbau , aber gleich , sehr schön gemacht :)
28. December 2012 at 15:45:37
28. December 2012 at 15:55:23
Steffen Tittmann @ Holger,
es ist ein Nachbau.
Dieser steht im Museum Laez, allerdings war das Luftwaffen Testzentrum Rechlin nur wenige Kilometer entfernt und wenn ich in meiner Literatur nach schaue kommt dieser Nachbau dem Original sehr nah.

Hier der Bericht ueber das Laerzer Museum

steffens-modellbauseiten.net/Luftfahrmuseen%20Mueritz.htm
28. December 2012 at 16:27:01
Steffen Tittmann Dort entsteht uebrigens auch gerade eine Me-262 in 1:1 die Bugspitze stammt aus Gatow, also ein Besuch loihnt sich auf alle Faelle dort oben.
28. December 2012 at 16:28:32
Jens Hallo Steffen , auf jedenfall kommt es im Navi auf Suchoption ;)
Gatow hat zwar sehr schöne Sachen , aber leider viel zu versteckt , und die Modell-Austellung läßt auch mehr und mehr zu wünschen übrig :(
28. December 2012 at 16:55:03
Steffen Tittmann Stimmt, ich war dieses Jahr wieder da und war wieder mal enttaeuscht.
Im Moment nutze ich die Ausstellung in Gatow nur um Freunde zu Treffen die man nicht regelmaessig sieht.
Jedenfalls lohen sich die beiden Museen in Laerz und Rechlin.
28. December 2012 at 17:13:06
Jens so , Ende gut , alles gut , wohl nicht bei der Revell/ Dragon Me 262 , aberspass hats gemacht :)
lackiert ist mit Gunze Color und Alclad farben
alles Freihand mit der Revell Master Gun bei ca 0,8 bar Druck
die Kennzeichen sind mit Eduardschablonen lackiert
das Cockpit ist handgemalt
die Antenne ist wie immer aus gezogenem Q- Tip hergestellt
also dann , auf ein Neues
und einen Guten Rutsch ins neue Jahr
29. December 2012 at 08:26:07
Steffen Tittmann Schaut gut aus, Super geworden.
29. December 2012 at 08:30:04
Jens danke :)
29. December 2012 at 08:34:27
Holger Kranich Wunderschön Jens! Geiler Bau!
Steffen, danke für die Info ;)!
29. December 2012 at 14:59:26
Jens Danke Holger , das sollte es dann für 2012 gewesen sein :) , aber die A2a/U2 werde ich wohl aus der Hobby Boss und der Dragon mixen , allein die Triebwerkverkleidungen sind aus den neuen Formen um längen besser ;)

also dann guten Rutsch und für 2013 frohes Schaffen und reichlich Nachschub
Gruss Jens
29. December 2012 at 15:18:08
Steffen Tittmann @ Holger, bitte gern geschehen.
Ich klappere halt im Urlaub mal so die Museen ab, komme ja auch selten (Entfernung) da hin.
29. December 2012 at 17:00:35
Holger Kranich Dankeschön für den anregenden Gedankenaustausch, Jungs! Euch beiden ein glorreiches neues Jahr! ;)
29. December 2012 at 17:36:57
Steffen Tittmann @ Holger, Dir auch einen guten Rutsch.
Ich wuensche mir mal fuer mich einen ruhigen Dienst (24Std.) koennen Silvester verdammt lang werden.
Koennen wir 2013 gern oefter machen mit dem Gedankenaustausch.
29. December 2012 at 18:23:58
Add comment »

All albums

Return to the overview page to View all albums

 

© 2010-2019 scalemates | about us | privacy | advertise | links

We use cookies to give you a great and free experience on our website. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

You can change your Cookie settings at any time. (Essential cookies are for: preferences, security, performance analytics and contextual advertising)

Privacy policy »     Continue